Nochmals Bassano del Grappa...

Video Poster

Bassano del Grappa ist eine überschaubare Stadt am Fuße der Italienischen Alpen. Schon in unserem ersten Buch haben wir einen Artikel darüber geschrieben, wir nennen Bassano „the Italian goldmine“. Eine wirklich schöne Stadt, zum Shoppen, essen und trinken (der Name ist Programm). Damals lernten wir den Social Media Experten Leonardo Nave und Ladenbesitzer Mario Bonamigo kennen.

Das schöne an überschaubaren Städten: Man kennt sich. Durch Mario und Leo lernten wir mehr Leute in Bassano kennen. Did you know … das einer der schönsten Buchläden Europas sich in Bassano befindet? Libreria Palazzo Roberti liegt mitten im Zentrum Bassanos und war Location für unseren ersten Buch Launch außerhalb Deutschlands. Das Gebäude beherbergte einst Kaiser Napoleon, als er durch das nördliche Italien zog um Europa neu zu sortieren.

Und wieder waren es Leo und Mario, die uns dem Koch Ihres Stammlokals vorstellten. Cucina Teochef ist sicher nicht das, was man als Nordeuropäer erwartet, wenn man im Italien zum essen ausgeführt wird. Aber wieso eigentlich immer „Italien“? Bassano liegt im Veneto –und es fühlt sich an, als dies die identitätsstiftende regionale Zugehörigkeit, die man hier in Bassano so pflegt. Und Teochef? Zugegebener- und bewundernswerter sind die meisten Gänge eher fleisch-lastig.

Und wenn man wissen möchte, wo das Fleisch her kommt, das man hier verspeist, kommt man hier: Die Fontana (Meat) Brothers schlachten noch selbst, große Rinder bevorzugt.

 

 

Teilen
Stay in touchget on our makers mailing list

Yes, I want to receive News from the Makers Bible
at a very moderate frequence.